17.10.2017 - Brand eines Landwirtschaftlichen Objekts


Alarmierung

Einsatzende

15:42

17:35



Einsatzort

Altmanns - Ringstraße



Lage beim Eintreffen

Aus unbekannter Ursache brach in einer landwirtschaftlich genutzten Halle ein Feuer aus, welches unter anderem einen Dieseltank bedrohte.

 



Tätigkeiten

Die ebenfalls alarmierte FF Altmanns brachte das Feuer rasch unter Kontrolle, sodass seitens der FF Asparn nur mehr Belüftungsmaßnahmen durchzuführen waren.

Anschließend wurden noch sämtliche betroffenen Gebäudeteile und der Dieseltank mittels unserer neuen Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht.

 



eingesetzte Fahrzeuge


weitere eingesätze Einsatzkräfte

FF Altmanns

FF Michelstetten

FF Olgersdorf

FF Schletz

 

Polizei

Rotes Kreuz