Einsätze in NÖ

Unwetterwarnung in Ö



14.02.2024 - Zimmerbrand in Hüttendorf

Heute Vormittag wurde die FF Asparn/Zaya gemeinsam mit der FF Hüttendorf sowie der FF Mistelbach-Stadt zu einem Zimmerbrand nach Hüttendorf alarmiert. 

 

 

Umgehend nach Eintreffen am Einsatzort begann ein Atemschutztrupp gemeinsam mit der FF Mistelbach sowie der FF Hüttendorf die Zwischendecke zu öffnen und den Brand abzulöschen. Zeitgleich wurde das gesamte Gebäude mittels mehrerer Druckbelüfter rauchfrei gemacht, um so den einzelnen das Arbeiten zu erleichtern. 




06.01.2024 - MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2024

Am 06.01.2024 fand traditionell die diesjährige Mitgliederversammlung im Feuerwehrhaus statt. Neben einer großen Anzahl an Feuerwehrmitgliedern aus der Feuerwehrjugend, Aktivstand und Reserve konnte auch unser Bürgermeister Manfred Meixner begrüßt werden. 

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit bzw. dem Totengedenken folgte der Bericht unseres Kommandanten HBI Manuel Buchinger. 

02.12. & 03.12.2023 - mehrere Technische Einsätze in Asparn/Zaya

Nach den heftigen Schneefällen im Weinviertel – 20cm innerhalb von 24 Stunden – gab es mehrere technische Einsätze im Raum Asparn/Zaya

  • Auf der L10 Richtung Garmanns kam ein Auto von der Straße ab und blieb auf der Böschung hängen.
  • Auf der Hörersdorfer Straße stürzte ein Baum auf Grund der hohen Schneelast um und versperrte die komplette Fahrbahn.
  • Auf der L3088 blieb ein Schneepflug in einer Schneeverwehung stecken und konnte die Fahrt nicht von alleine fortsetzen.


Ausbildungsprüfung "Löscheinsatz"

Foto @ASB Johann Plach / AFK Mistelbach
Foto @ASB Johann Plach / AFK Mistelbach

Am 25.11.2023 stellten sich 12 Mitglieder der FF Asparn/Zaya der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in der Stufe Bronze und Gold. Unter den wachsamen Augen des Prüferteams, an deren Spitze V Erika Huber als Hauptprüferin stand, galt es verschiedenste Aufgaben möglichst fehlerfrei zu bewältigen. Die Zeit bzw. die Geschwindigkeit stand dabei nur an 2. Stelle.

Jahresabschlussfeier der FJ

Ein spannendes und ereignisreiches Feuerwehrjugendjahr neigt sich dem Ende zu. Aus diesem Grund luden das Betreuerteam der FJ Asparn/Zaya das Kommando der FF Asparn, Altmanns und Olgersdorf, Die Jugendlichen sowie die Eltern und Geschwister zu einer kleinen Jahresabschlussfeier ein.

 



Fertigkeitsabzeichen und Fertigkeitsabzeichenspiel "Melder"

Als krönender Abschluss eines äußerst erfolgreichen Jahres fand im Herbst das Fertigkeitsabzeichen bzw. das Fertigkeitsabzeichenspiel „Melder“ statt.

 

 

 

27.10.2023 - UA Übung in Altmanns

Ein brennendes landwirtschaftliches Gebäude in mitten eines Wohngebiets in Altmanns. Außerdem sind mehrere Kinder vermisst – Dies war die Alarmierung, welche alle Feuerwehren des UA Asparn/Zaya vom Altmannser Einsatzleiter erhielten. 

Direkt bei Eintreffen der Asparner Einsatzkräfte bekamen wir unsere Einsatzaufträge zugewiesen.