Einsätze in NÖ

Unwetterwarnung in Ö



21.03.2015 - Fahrzeugbergung in Olgersdorf

Zur Unterstützung der FF Olgersdorf wurde die FF Asparn am 21.03.2015 alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall standen 2 Fahrzeuge schwer Beschädigt am Fahrbahnrand. Diese wurden geborgen und gesichert abgestellt.

 

 Mehr Information


20.03.2015 - UA Atemschutzübung in Schletz

Am Abend des 20.03.2015 führten die Feuerwehren des Unterabschnitts Asparn/Zaya eine große Atemschutzübung in Schletz durch. Ziel dieser Übung war vor allem die Zusammenarbeit der einzelnen Trupps der Gemeinde Asparn/Zaya.

 

 Mehr Information


Rundschreiben 2015

Das neue Rundschreiben der FF Asparn/Zaya ist nun auch online einsehbar. Hier können Sie das komplette Jahr 2014 samt deren Einsätzen und Aktivitäten nochmal Revue passieren lassen.

 

 Mehr Information


20.02.2015 - Winterschulung in Asparn/Zaya

Die diesjährige Winterschulung mit dem Thema Atemschutz für den Unterabschnitt Asparn/Zaya fand am 20.02.2015 im FF Haus Asparn/Zaya statt. Abschnittsfeuerwehrkommandantstellvertreter ABI Harald Schwab erklärte nochmals die Grundlagen für den Atemschutzeinsatz bzw. wie ein derartiger Einsatz aufgebaut ist. Außerdem ging er auf die neuesten Ausbildungsrichtlinien, die unterschiedlichen Suchtechniken zur Personensuche sowie die neue Stufenausbildung für Atemschutzträger ein.

 

 Mehr Information


27.01.2015 - LKW Bergung Richtung Hörersdorf

Auf Grund der winterlichen Fahrverhältnisse blieb ein LKW hängen und rutsche mit der Zugmaschine in den Straßengraben.Mit der Seilwinde des RLF wurde das Fahrzeug wieder zurück auf die Straße gezogen. Der Anhänger selbst wurde anschließend wieder gerade gerichtet, sodass der LKW die Fahrt wieder von alleine fortsetzen konnte.


 

Mehr Information


26.01.2015 - Geräteschulung im Feuerwehrhaus

Die Gerätschaften und Fahrzeuge einer Feuerwehr können sehr vielfältig sein. Die Ausrüstung zum Beispiel reicht von technischen Gerät wie Motorsägen oder Schlammpumpen bis zu wasserführenden Armaturen oder Schläuche. Damit aber bei einem Einsatz auch jeder mit dem Gerät umgehen kann bzw. in den Fahrzeugen findet, wurde am 26.01.2015 wieder eine Geräteschulung abgehalten.

 

Mehr Information


25.01.2015 - Fahrzeugbergung auf der L10 Richtung Garmanns

Zu unseren ersten Einsatz im Jahr 2015 wurden wir am 25.01.2015 von "Florian Mistelbach" zu einer Fahrzeugbergung auf die L10 Richtung Garmanns gerufen. Insgesamt 3 Fahrzeuge blieben in einer Schneeverwehung stecken.

 

Mehr Information


Besuch der Feuerwehrjugend bei der BF Wien

Um etwas Abwechslung in die Feuerwehrjugendausbildung zu bringen, besuchten die Feuerwehrjugendgruppen der Gemeinden Asparn/Zaya und Gnadendorf am 03.01.2015 die größte Feuerwache unserer Bundeshauptstadt. Unser Zugtruppkommandant HLM Peter Fleschurz, seines Zeichens Berufsfeuerwehrmann auf der Hauptfeuerwache Floridsdorf, führte uns gemeinsam mit seinen Kollegen durch „seine“ Wache.

 

Mehr Informationen


Auf was sollte ich in der Avdentszeit achten?


"Advent, Advent, die Wohnung brennt!
Erst ein Zimmer, dann zwei, dann drei, dann vier.
Spätestens jetzt steht die Feuerwehr vor der Tür!"



Dieser umgewandelte Reim eines bekannten Adventsgedichtes beschreibt auf eine eher lustige Weise, dass jedes Jahr zur Advents- und Weihnachtszeit aus dem frohen auch ein sehr trauriges Fest werden kann.

 

Mehr Information


02.11.2014 - Brandmeldealarm im Schloss Asparn

Um 20:44 Uhr wurde die FF Asparn von "Florian Mistelbach" zu einem TUS-Alarm (Brandmeldeanlage) in das Schloss Asparn/Zaya alarmiert. Dort hat ein Brandmelder angeschlagen.


Mehr Information